| Verein | News

Suhrentaler OL 2019

31 Bussolaner starteten am Suhrentaler OL bei warmen Frühlingswetter. Mara berichtet wie sie den Wettkampf erlebt hat.

Endlich ging es los! Bei sehr schönem Wetter lief ich zum ersten Mal D16. Laura, mein Bruder Tim und sein Kollege Severin begleiteten mich und starteten ebenfalls. Ich war ein bisschen nervös, das legte sich aber am Start. Es lief erstaunlich gut. Beim ersten Posten hatte ich zwar Schwierigkeiten, beim zweiten ging es schon besser. Danach lief es tipptopp! Im Ziel war ich zufrieden mit meiner Leistung. Ich weiss aber, dass ich das eine oder andere noch verbessern kann. Zum Beispiel meine Kondition und häufiger Querlaufen. Hoffentlich wird dann auch meine Laufzeit besser.

Am Schluss sassen wir Bussolaner in der Turnhalle nochmals zusammen und haben bei einem feinen Stück Kuchen gefachsimpelt, ein schöner Abschluss dieses OL Tages. Ich freue mich bereits auf den nächsten.

Mara

Hier die rangierten Bussolaner

HAL

9. Markus Gerber

12. Ricardo Schaniel 

HAM

6. Christoph Egli

HAK

1. Jérôme Käser

10. Andreas Widmer

18. Simon Sax

26. Manuel Sax

H40

1. Reto Treier

H60

2. Valentin Brunner

15. Ueli Hartmann

H70

1. Fritz Rufer

H18

8. Louis Weibel

H16

9. Renato Ris

10. Leon Graf

H14

12. Nils Fröhlich

H10

7. Timo Treier

D45

2. Evelyn Schaniel

9. Andrea Gerber

D16

5. Livia Sax

6. Alina Portmann

7. Rahel Portmann

10. Mara Widmer

D12

2. Noée Treier

10. Laura Piagnot

OM

2. Severin, Tim Jäggi

9. Cornelia Treier

FAM

1. Leon Treier

 

zurück