| Verein | News

Badener OL 2021 in Brugg

Der Badener OL vom 2. Mai 2021 fand als urbaner Sprint in der Stadt Brugg statt. Petrus meinte es gut mit den zahlreichen OL Läufern und legte während dem Wettkampf eine Regenpause ein.

Zusätzlich zu den Kinder- und Jugendkategorien wurden auch die Kategorien HAL/DAL sowie OM angeboten. Einige Eliteläufer und Senioren nutzten die Gelegenheit, um wieder einmal einen OL wettkampfmässig zu absolvieren, andere um sich auf die anstehende SPM und die erste Weltcuprunde und EOC 2021 (Auffahrtsweekend) vorzubereiten.

Unser Nachwuchs brillierte mit ein paar Top-Platzierungen! Noée Treier erreichte den 1. Platz bei den D14, ebenfalls auf dem 1. Platz landete Louis Weibel H20, den 2. Platz erreichte Livia Sax D18, den 3. Platz gab es für Renato Ris H18 und knapp neben dem Podest landete Jara Führer D12 auf dem sehr guten 4. Platz – bei ihrem allerersten Sprint -Stadt-OL. Ganz herzliche Gratulation an alle.

Evelyn Schaniel

 

Resultate Nachwuchs:

H12 Timo Treier (7.)

H16 Linus Denzler (9), Nils Fröhlich (10)

H18 Renato Ris (3)

H20 Louis Weibel (1)

D12 Jara Führer (4)

D14 Noée Treier (1), Kerstin Vogel (15)

D18 Livia Sax (2)

OM Mara Widmer (10)

Link zur Rangliste

 

zurück
 
Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.